Ein Web­site Re­launch führt zum Sicht­barkeit-Boost!

Der Website Relaunch ist ein Re-Design (oder auch eine Neu­ge­stal­tung) Deiner Web­seite. Dabei wird das Lay­out Deines Web­auftritts oder Online­shops neu­ge­staltet.

Ziel des Re­launches ist, Deine Web­site be­nutzer­freund­licher zu machen, Deine In­halte optimal darzustellen und Dein Web­site-Ziel mehr in den Fokus zu rücken.

"Ein Website-Relaunch führt bei Google so gut wie immer zu einem Sichtbarkeit-Boost. Zu­mind­est, wenn dieser technisch und in­halt­lich richtig durch­geführt wird."

Diesen solltest Du für Deinen Web­auftritt nutzen!

Ein Webseiten Relaunch bietet dir ausschließlich Vorteile!

  • Bessere Position Deiner Website in der Google-Suche
    ... vor allem, wenn Du mit SEO dran bleibst
     
  • Frischeres Design und eine bessere Usability
     
  • Die neueste Technik hinter Deiner Website 
     
  • Ein Content-Management-System der aktuellsten Version
    ... und damit eine leichtere Bedienbarkeit für die Pflege Deiner Inhalte

Content-Management-Systeme

Ein Content­-Management-System und heißt über­setzt Inhalts­­verwaltungs­­system. Und genau das tut es auch! Es er­möglicht dir die Ver­waltung der In­halte auf Deiner Web­site. Und dazu benötigst Du auch keine Pro­­gram­­mier­­kennt­nisse - ver­­sprochen! 

Vielleicht kennst Du auch schon das ein- oder andere: TYPO3, Wordpress, Shopware - um nur einige Bei­spiele zu nennen.

mehr erfahren

Ist ein Website Relaunch sinnvoll?

Wann ein Website­-Relaunch sinn­voll oder sogar not­wendig ist, musst Du für Dich ent­scheiden. Damit Du Dir beim Beant­worten dieser Frage leichter tust, haben wir hier einige As­pekte, die für einen Web­site-­Relaunch sprechen, für Dich auf­geführt.

Wenn einer oder sogar mehrere dieser Gründe zu­treffen, solltest Du auf jeden Fall über einen Web­site­-Relaunch nach­denken.

Rufe uns gerne an, wen Du Dir nicht sicher bist!

  1. Du hast das Gefühl, Deine Web­seiten-Be­sucher finden auf Deiner Web­site nicht, wonach sie suchen?
  2. Deine Website ist nicht für Smart­phones und Tablets opti­miert bzw. wird als Desk­top­version ange­zeigt?
  3. Das Design Deiner Web­site oder Online­shops ist schon etwas in die Jahre ge­kommen?
  4. Du möchtest mit Deiner Web­site etwas ganz Be­stimmtes erreichen. Irgendwie klappt das der­zeit aber nicht!
  5. Du hast Schwierig­keiten dabei, Deine Web­site zu pflegen und aktuell zu halten?
  6. Du kannst Dich nicht in den Such­ergeb­nissen einer Such­maschine finden?
  7. Du erhältst kaum Kontakt­anfragen, Online­käufe, An­meldungen zum News­letter, etc.

In 6 Schritten zum perfekten Website Relaunch

Schritt 1: Ein Erstes Meeting zum Kennenlernen

Schritt 1: Ein Erstes Meeting zum Kennenlernen

Du möchtest einen Neuanfang? Alles klar! Zu Beginn des Re­launches steht ein erstes Meeting mit allen Projekt­beteiligten an. Hier werden Ideen ausge­tauscht, Ziele gesetzt und Vor­schläge gemacht. 
Wir setzen uns mit Dir an einen Tisch und be­sprechen Deine be­stehende Web­seite.

Was war gut? Was soll besser gemacht werden? Möchtest Du eine neue Ziel­gruppe er­schließen und Deinen Kunden­kreis erweitern? Wenn ja, wie tickt diese neue Ziel­gruppe? Werden neue Features be­nötigt?

Oder gibt es Zusatz­funktionen? Zum Beispiel einen Shop, eine Buchungs­strecke oder ein spezielles Formular? Sind wir ab­hängig von einem externen Dienst­leister? Müssen Schnitt­stellen zu anderen Systemen inte­griert werden?

Wir be­sprechen Deine Design­vor­stell­ungen und unsere Ge­staltungs­ideen. Dabei be­halten wir Deine Cor­porate Identity fest im Blick. Auch die Usa­bility steht für uns bei Deinem zu­künftigen Web­auftritt im Fokus.

Denn Deine Web­site muss für jeden leicht bedien­bar und einfach zu ver­stehen sein! Gerne zeigen wir Dir erfolg­reich um­ge­setzte Projekte von uns. So hast Du einen ersten Über­blick, was alles möglich ist. Wenn Du neu­gierig bist und Inspi­rationen suchst, kannst Du auch sofort nach­sehen - zum Portfolio

Ab­schließ­end klären wir, ob Du bereits eine Domain oder einen Web­space hast. Gerne kannst Du diese bei Deinen be­stehen­den An­bietern weiter nutzen. Oder Du wählst den Web­space bei uns – so hast Du alles aus einer Hand. 

Schritt 2: Kosten, Planung, Zeitmanagement

Schritt 2: Kosten, Planung, Zeitmanagement

Nach unserem ersten Meeting haben wir schon eine ge­nauere Vor­stellung von Deiner neuen Web­seite ge­wonnen. Wir machen Dir dafür ein indivi­duelles Angebot. Zu­ge­schnitten auf Deine Be­dürfnisse. 

Und wenn Du mit unserem An­gebot einver­standen bist, wird’s ernst: Wir stecken den zeit­lichen Um­fang Deines Projektes ab. Wir erstellen einen Zeit­plan und takten Dein Projekt an­hand unserer Kapa­zitäten ein.

Nebenbei organi­sieren wir den Ablauf des Re­launches. Damit weiß jeder, was er bis wann zu tun hat. Somit ver­hindern wir unnötige Warte­zeiten. Und können Dein Projekt in einem Zug zum Ab­schluss bringen. Aber da sprinten wir gerade reich­lich nach vorne!

Schritt 3: Screendesign

Schritt 3: Screendesign

Im nächsten Step ent­werfen unsere Ge­stalter das erste Screen­design nach Deinen Vor­gaben. Dabei ist mobile­-first die Devise!

Natürlich kannst Du den Layout­ent­wurf auch gerne als Desk­top­ansicht haben. Er­fahrungs­gemäß werden Web­seiten aber mittler­weile häufiger vom Smart­phone aus aufge­rufen. 

Wie geht es jetzt mit Deinem Web­site­-Relaunch weiter? Es gibt zwei Möglich­keiten:

  1. Das Screendesign gefällt Dir? Super! 
    Dann können wir loslegen.
     
  2. Es gibt noch Optimierungs­potenzial oder Änderungen? Kein Problem! Schicke uns Deine Änderungs­wünsche einfach per E-Mail durch, rufe uns an oder komm‘ persönlich vorbei.
    Gerne gehen wir mit Dir das Screen­design nochmal durch. Dabei be­sprechen wir nochmal, was Du Dir vor­stellst. Und beraten Dich dabei fach­männisch. Es geht in die Korrektur­schleife und Du bekommst das finale Layout ge­nauso, wie Du es Dir vorge­stellt hast!

Schritt 4: Die Umsetzung Deines Website Relaunches

Schritt 4: Die Umsetzung Deines Website Relaunches

Jetzt geht es ans Ein­gemachte. Schritt für Schritt ent­stehen die einzelnen Bereiche Deines Web­projekts: Das Grund­layout, eventuelle Seiten­templates, spezielle An­forder­ungen.

Und damit Deine Web­site überall gut aussieht: Das Layout und die Inhalte Deiner Web­site passen sich dyna­misch an die Größe Deines Gerätes an! Das nennt man „respon­sive Web­design“ und ist ein MUSS bei jedem Web­site Re­launch. Möchtest Du mehr darüber erfahren? Hier ent­lang 

Während wir program­mieren, kannst Du nochmal an Deinen In­halten feilen. Bilder tauschen, Texte opti­mieren, und so weiter. An dieser Stelle könnte auch schon SEO eine Rolle spielen. SEO? Das ist die Ab­kürzung für Such­maschinen­opti­mierung. Es macht nämlich auf jeden Fall Sinn, gewis­se Dinge bereits vor dem Live­gang der Web­site zu be­achten und zu berück­sichtigen. Wieder rum andere Themen im Bereich SEO genügen auch danach. Gerne unter­stützen wir Dich, wenn Du hierzu Hilfe be­nötigst. 

Du siehst, bei einem Web­site Re­launch muss an vieles gedacht werden! Mit mpunkt hast Du aber einen kom­petenten Partner an der Seite, der mit­denkt. Wir infor­mieren Dich zur richtigen Zeit an die wichtigen Dinge. Und sorgen dafür, dass Du am Ende den Web­auftritt be­kommst, den Du Dir ge­wünscht hast!

Schritt 5: Bereitstellung Deiner Website auf einem Testserver

Schritt 5: Bereitstellung Deiner Website auf einem Testserver

Wir stellen Dir Deine Web­seite auf einem Test­server zur Ver­fügung. Je nach­dem, was wir be­sprochen haben, bein­haltet Deine Web­site bereits alle Deiner In­halte. Andern­falls kannst Du diese nun mit dem hinter­legten CMS ein­pflegen.

Außer­dem kannst Du nun Deine neue Web­site auf Herz und Nieren testen. Nimm Dir die Zeit, alle Funk­tionen und Seiten anzu­sehen, auszu­probieren oder neue In­halte hinzu­zufügen. Parallel dazu testen wir Deinen Web­auftritt auf diversen Browsern und Geräten.

Mit den unter­schied­lichsten Betriebs­systemen und Ver­sionen. Treten Dar­stellungs­fehler auf, opti­mieren wir diese im Rahmen des so­genannten „Bug­fixing“. Damit können wir Dir garan­tieren, dass Deine Web­site für jeden Nutzer gut bedien­bar ist. Und hübsch aus­sieht.

Schau Dir Deine Web­site doch selbst einmal auf dem Smart­phone oder Tablet an.

Und? Ist Deine Web­site so, wie Du sie Dir vorge­stellt hast? Prima!

Schritt 6: Onlinestellung Deiner neuen Website

Schritt 6: Onlinestellung Deiner neuen Website

Endlich, Deine neue Web­seite ist bühnen­reif! Jetzt wird Dein Web­projekt online ge­stellt. Dabei be­achten wir bereits in unserem Stan­dard-Paket sämtliche As­pekte der technischen Such­maschinen­opti­mierung.

Redirects, Page­Speed und viele weitere Fak­toren spielen hier eine Rolle. Gerne erklären wir die in einem persön­lichen Ge­spräch, was es damit auf sich hat.

Und wie geht’s nach dem Website Relaunch weiter?

Und wie geht’s nach dem Website Relaunch weiter?

Keine Sorge. Wir stehen dir natürlich auch noch nach Deinem Web­site Re­launch tat­kräftig zur Seite. Gerne kannst Du zu einer TYPO3 Schulung vorbei­kommen. Dabei lernst Du, wie Du selbst Texte oder Bilder auf Deiner Web­site aus­tauschen kannst.

Damit kannst Du Deine Web­site aktuell halten. Das mögen nicht nur Deine Web­site­be­­sucher und poten­ziellen Kunden, sondern auch Google.
 
Möchtest Du mehr darüber er­fahren, wie Du Deine Web­site für Google und andere Such­maschinen fit machst? Wir unter­stützen Dich tat­kräftig zu Sachen SEO – indivi­duell und ganz so, wie Du es haben möchtest.

Mehr Informationen zu SEO
 

Lust bekom­men auf ein Projekt mit mpunkt? Wir freuen uns auf deine Anfrage.

Ob anspruchsvolle Website, großer Webshop oder komplexe Web­anwendung:   
kontaktiere uns auf dem Weg, wie es für dich passt.

Wir freuen uns darauf, Dein Projekt voran­zubringen. Vielleicht hast Du ja sogar die Möglich­keit, bei uns in Augsburg auf einen Kaffee vorbei­zukommen. Denn der ist genauso gut und ehrlich wie unsere Software. Eben so, wie wir es mögen.

Anfrage senden 08 21 / 99 95 910 info@mpunkt.com